Neuste Beiträge

 
 

Endlich wieder einmal liess der Wetterbericht keine Zweifel offen - der Bipper Skitag konnte planmässig durchgeführt werden. 84 Schneesportler in zwei Cars nahmen dieses Jahr am Bipper Skitag teil und bereuten es sicherlich keine Minute. Die Sonne zeigte sich den ganzen Tag (wenn auch im Kampf mit ein paar Wolken) und die Pisten lockten herrlich pulvrig! Am Morgen stand das Bipper Schülerskirennen auf dem Programm. Auf der Haslerpiste zeigten die jungen Schneesportler in zwei Läufen ihr Können und konnten so eine wohlverdiente Medaille in Empfang nehmen! Tagesschnellste waren Lisa Bräsigke und Nicolas Cordari! Zum Mittagessen wurden an der Haslerbar Haslerhörnli Bolognese serviert, dabei gewöhnten sich viele schon mal an das Gedränge, welches dann im Anschluss beim Familienskirennen am Start herrschte. Dort nahmen nämlich 14 Familien teil und absolvierten gemeinsam den Riesenslalom. Schnellste Familie war hier die Familie Cahenzli. Gewinner waren aber auch hier alle, denn jede Familie erhielt für die Teilnahme einen Coop-Gutschein. Pünktlich starteten die Cars am Abend Richtung Heimat mit einer hoffentlich zufriedenen grossen Schneesportfamilie und vielen schönen Erlebnissen im Gepäck!  
-->Bilder   --> Rangliste Schülerrrennen   --> Rangliste Familienskirennen

 

Sonntag, 14 Januar 2018 00:00

Tolle Pisten im Neujahrslager

Für einmal waren die Vorzeichen für tolles Skifahren im Neujahrslager tiptop! Es hatte bereits genügend Schnee den ganzen Dezember hindurch! Rund 30 Clübler machten so Ski- und Partyferien im Chale Bödeli! Der zweite Tag am 28. war bereits das Lagerhighlight! Der gefallene Neuschnee über Nacht lockte zum Pulverschneefahren. Der Loipenhang wurde von den Skiclübler mehrmals "gezeichnet", natürlich nicht ohne obligate Stürze und Ski suchen! Am Abend gab es ein feines Fondue im Hubel und danach eine tolle Fackelabfahrt die Tschugge runter! Der 30. war dann leider ein richtiger Regentag, der sonnige Sylvester entschädigte aber auch dies! Nebst dem feinen Znacht im Bödeli traf man sich auch noch einmal im Hirschen zum Spaghetti-Plausch. Der Sylvesterabend begann mit dem Essen und der obligaten Tischbombenschlacht im Bödeli, die Jungen feierten weiter im Dorf und die Familien im Chalet! Vielen herzlichen Dank den Familien Müller und Spurgeon.      -->Bilder

 

Was für eine tolle Beteiligung kurz vor dem Winterstart. 42 Clüblerinnen und Clübler nahmen am diesjährigen Clubhöck im Bergrestaurant Roggen teil.Der Grossteil der Gruppe nahm den Aufstieg zu Fuss in Angriff. Der Zwischenhalt, mit dem mittlerweile schon traditionellen Weisswein-Apéro von Dänu und Brige Born, gehörte natürlich auch dazu. Vielen Dank den Beiden!
Nach dem Willkommens-Glühwein am offenen Feuer, servierte uns das Roggen Team ein feines Fondue in der Gaststube. Hocherfreut über die grosse Gruppe, gab sich nach längerer Pause auch der Samichlaus wieder einmal die Ehre. Und wie…der tolle Auftritt heizte die sonst schon gute Stimmung weiter an und so sangen alle Clübler, auf den Stühlen stehend, gemeinsam den Refrain der Chlausenverse mit. Bis gegen Mitternacht sassen alle gemütlich zusammen. Nach dem Fussmarsch ins Tal, liessen einige den Anlass in Toni’s Bar bis früh in die Morgenstunden ausklingen.
Nun hoffen wir, dass ein schöner Winter viele Clübler an die Anlässe wie Clubskifahren, Neujahrslager oder Clubweekend locken kann. Vielen Dank für Eure Teilnahme und bis bald!  --> Sprüche Samichlous     -->Bilder

 

 

Montag, 06 November 2017 00:00

Lottomatch 2017

Erneut darf der Ski-Club auf einen sehr erfolgreichen Anlass zurückblicken! Unser tolles Preissortiment hat an beiden Abenden viele Lottospieler ins Räberhus gelockt! Beide Abende verliefen so reibungslos wie noch nie, unsere Helfer haben einen tollen Einsatz geleistet! Wir danken allen Lottospielern herzlich für den Besuch und freuen uns schon auf das nächste Jahr!   -->Bilder

 

 

Seite 1 von 25
Aktuelle Seite: Home