Die letztjährige Teilnehmerzahl konnte sogar noch einmal übertroffen werden. Belohnt wurden die 45 Teilnehmer mit einem feinen Fondue, einer tollen Stimmung und dem Samichlaus. Dieser begrüsste die Anwesenden Neumitglieder auch in diesem Jahr wieder höchstpersönlich und gab einige Anekdoten aus dem Clubleben zum Besten.
Etwa zwei Drittel nahmen den Aufstieg auf den Roggen, ab dem Parkplatz beim Schloss, zu Fuss in Angriff. Dies trotz regnerischem Herbstwetter. Bei der Hütte auf ca. halber Strecke, warteten Dänu und Brige Born und überraschten uns erneut mit einem Weisswein-Apéro – Vielen Dank den beiden!
Nach dem Willkommens-Apéro im Roggen Chalet gab es in der gut gefüllten Gaststube ein feines Roggen Fondue. Die gemütliche Atmosphäre, der Auftritt des Samichlaus und die angeregten Diskussionen sorgten dafür, dass alle bis weit nach Mitternacht sitzen blieben. Zum Schluss gab es den Verdauungsmarsch ins Tal.
Wir hoffen, dass auch im Winter viele Clübler die Anlässe wie Clubskifahren, Neujahrslager oder Clubweekend besuchen werden.
Vielen Dank für Eure Teilnahme und bis bald! Der Vorstand

Sprüche vom Samichlous!
zur Bildergallerie 18/19
Ausschnitte vom Chlous am Clubhöck

 

 

 

 

 

 

 

 

Kategorien: Clubhöck